Jusos Neustadt Bad-Dürkheim

16.12.2012 in Allgemein

Nachruf Sabine Röhl

 

 

09.12.2012 in Allgemein

Weihnachtsfeier der Jusos mit Heike Mrosek-Handwerk

 
Juso-Weihnachtsfeier mit Heike

Am Samstag Abend fand unsere Weihnachtsfeier der Jusos im Unterbezirk Neustadt/ Bad Dürkheim im Juso-Keller in Grünstadt statt. Dabei hatten wir auch Besuch von unserer Kandidatin für den Bundestag, Heike Mrosek-Handwerk.

 

 

 

 

Wir Jusos werden Heike im bevorstehenden Wahlkampf tatkräftig unterstützen und zusammen mit den Jusos aus Speyer dafür kämpfen, dass der Wahlkreis 209 - Neustadt-Speyer endlich wieder von einer SPD-Kandidatin in Berlin repräsentiert wird!

 

18.11.2012 in Allgemein

Juso-Bundeskongress 2012

 

Am 16. Bis 18. November 2012 fand in Magdeburg der Bundeskongress der Jusos statt. Vom Unterbezirk Neustadt/Bad Dürkheim waren als Delegierte Jens Fadenholz und Isabel Mackensen und als Gast Jakob Jung vertreten.

Von dem Antragspaket, das gut und gerne 350 Seiten umfasste, wurde schnell klar, dass lediglich ein Bruchteil davon behandelt werden würde. Jeder Landesverband konnte aber Prioritäten angeben, von den Anträgen, die man selbst eingebracht hatte. Rheinland-Pfalz hatte seinen Migrationsantrag priorisiert: „Teilhabe in der Einwanderungsgesellschaft für Alle! Lasst uns die Welt zur Heimat machen!“, welcher auch ungeändert angenommen wurde. Ein großer Erfolg für die rheinland-pfälzische Delegation! Der Antrag, der seine Grundlage in unserem Unterbezirk hatte, wurde nicht priorisiert. Dennoch gab es auch für uns Grund zum Feiern. Die Delegation aus Sachsen-Anhalt brachte zum Antrag „Demokratie und Teilhabe als verbundene Herausforderungen“ einen Änderungsantrag mit folgendem Wortlaut ein: „Unabhängig von diesen Schutzräumen soll zur Nominierung der Bundeskanzlerkandidatin oder des Bundeskanzlerkandidaten eine Direktwahl durch alle SPD-Mitglieder durchgeführt werden. Es soll eine tatsächliche Entscheidungsmöglichkeit für die Basis zwischen mehreren BewerberInnen geben. So kann der Kandidat/die Kandidatin sich der Unterstützung einer breiten Basis in der Partei bewusst sein und die SPD-Mitglieder bekommen die Möglichkeit einer echten innerparteilichen Mitbestimmung in einer entscheidenden Personalfrage.“ Dieser wurde mit 141 zu 114 und einigen Enthaltungen angenommen! Damit ist unser Antrag zur Direktwahl des Kanzlerkandidaten/der Kanzlerkandidatin Beschlusslage der Jusos!!!

 

13.09.2012 in Allgemein

"Politik 2.0 - Facebook, Twitter und Co." mit Alexander Schweitzer

 
Politik 2.0 Haßloch

Am 13. September 2012 durften wir den Generalsekretär der SPD Rheinland-Pfalz, Alexander Schweitzer, bei der Veranstaltung „Politik 2.0 – Facebook, Twitter und Co.“ in Haßloch begrüßen. Zusammen mit dem Ortsvereinsvorsitzenden der SPD Haßloch, Gerd Armbruster, und unserem Sprecher, Jens Fadenholz, hat er über die Zukunft der Politik mit den neuen Medien berichtet. 

Die Begrüßung und Einführung übernahm Gerd Armbruster. Er illustrierte eindrucksvoll den hohen Entwicklungsstand der Kommunikation im Netz, die starke Verbreitung der neuen Medien über die Weltbevölkerung und deren enorme Bedeutung im täglichen Leben.

Anschließend berichtete Alexander Schweitzer über seine eigenen Erfahrungen und Einstellungen zu den neuen Medien. So konstatierte er über das Internet, dass dieses für politische Mehrheitsentscheidungen immer unerlässlicher werde. Der große Vorteil der neuen Medien sei, dass sie viele Möglichkeiten der Vernetzung böten.

 

03.09.2012 in Allgemein

Der Juso-Stand am Weinstraßentag

 

Am Sonntag den 26.08.2012 hatten wir Jusos Neustadt/Bad Dürkheim im Rahmen des Erlebnistages Deutsche Weinstraße vor dem Parteihaus in Neustadt einen Verkaufs- und Infostand. Nach jahrelanger Abstinenz haben wir die Tradition der ASF Neustadt übernommen. Die Resonanz für unseren Stand war sehr positiv und wurde gut angenommen.  Neben den Juso-Materialien gab es auch Kaffee, Kuchen, Waffeln und Getränke zu sozialen Preisen. Unser Hauptangebot waren selbstgebackene Kuchen und Waffeln, sowie Kaffee.  Auch für die Kinder gab Malkreide und sie konnten die gesperrte Weinstraße bemalen. Wir haben den Stand auch genutzt um die samstags zuvor gestartete ?Rise up? Kampagne des Jusos Bundesvorstand zu verteilen.

 

Facebook


Online Casinos